Für unseren Kunden im Hochtaunuskreis, ein internationales Pharmaunternehmen, suchen wir zum 1. März 2020 zur Direktvermittlung einen
Team Lead Supply Chain (w/m/d)
Direktvermittlung

Aufgaben: 
 
  • Erster Ansprechpartner für ausgewählte Lieferanten
  • Unterstützung der Weiterentwicklung der Abteilung als Mitglied der SC Management Group (zusammen mit anderen Supply Chain Managern), Reisetätigkeit 10-15 %
  • Leitung und Unterstützung des Teams, um sicherzustellen, dass es über die richtigen Informationen, Kenntnisse und Fähigkeiten verfügt, die für den täglichen Betrieb erforderlich sind
  • Sehr guter Umgang mit den verschiedenen ERP-Systemen (SAP, Microsoft Dynamics AX) 
  • Überwachung des Teams zur Sicherstellung sorgfältig durchgeführter Logistikprozesse
  • Motivation und Aufbau der Teambeziehungen über alle internen und externen Bereiche hinweg für ein "One Team"-Umfeld.
  • Verantwortung für die Lösung eskalierter Fragen und Probleme auf effiziente und professionelle Weise mit relevanten Interessengruppen
  • Entwicklung, Verbesserung und Aufrechterhaltung einer guten Kommunikation mit Lieferanten und Kunden 
  • Aufrechterhaltung und Verbesserung harmonisierter und effizienter Arbeitsabläufe / Kommunikationsabläufe (z.B. durch Initiierung und Teilnahme an und Leiten von Meetings)
  • Kontinuierliche Bewertung und Verbesserung bestehender Prozesse, Tools und Systeme
  • Verantwortungsbewusstes Arbeiten an verschiedenen Supply-Chain-Projekten
  • Aufbau von Lieferantenbeziehungen zur Verbesserung von Qualität und Lieferperformance in Übereinstimmung mit den Zielen und zur Sicherstellung der Erfüllung der Kundenanforderungen

Ihr Profil: 
 

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder gleichwertig
  • ca. 5 Jahre Führungserfahrung
  • langjährige Berufserfahrung im Supply Chain Management
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in ERP-Systemen und MS-Anwendungen, im besonderenen Excel und Dynamics
  • SAP Kenntnisse
  • Erfahrung in der Pharma-Industrie vorteilhaft
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Hohe soziale Kompetenzen, teamorientierte Führungskompetenz 
  • Hands-on-Mentalität
  • Hohe Flexibiltät
  • Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Lösungsorientierung

 

Das bietet unser Kunde Ihnen:
 
  • Eine unbefristete Anstellung in einem internationalen Umfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem professionellen und dynamischen Team
  • Einstiegsmöglichkeit in die Pharmabranche

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nutzen Sie unsere Kontakte und unseren guten Ruf bei namhaften Unternehmen im Rhein-Main Gebiet. Bewerben Sie sich bei uns, am besten gleich.